Records of the Faust family in the All Galicia Database

There are currently 1016 records for the surname Faust (including soundalike names and spelling variants) in the All Galicia Database (the AGD), Gesher Galicia's free searchable collection of genealogical and historical records from the former Austro-Hungarian province of Galicia, which is now eastern Poland and western Ukraine. Here is a sampling of some of the results you can find there:

  • Baruch, son of Jakób SZEINMAN and Malke Sura FASS
    and Ester Chane, daughter of Chaskiel THELLER and Cirl THELLER
    marriage record from Tarnopol Jewish Marriage Banns, Marriage Certificates (1916, 1920-1939)
  • Basie FAESCH
    death record from Stanisławów Jewish Deaths (1845-1863)
  • Jehoschia KLAPHOLZ, son of Leib KLAPHOLZ and Sala KLEIN
    and Malke FEIT, daughter of Józef FEIT and Genendel BERGER
    marriage record from Nowy Targ Jewish Marriages (1924-1927, 1930, 1934, 1936, 1937)
  • Jankel FASS
    1788 property record from Brody Josephine Survey (1788)
  • Channa FOST
    1789 property record from Lwów Żółkiew District No. 3 Josephine Survey (1789)
  • Abraham FUX
    1789 property record from Lwów Żółkiew District No. 3 Josephine Survey (1789)
  • Jonas SÄCHER and Pesill FATT
    1803 marriage record from Lwów Jewish Marriages (1801-1866)
  • Aszer GRUNBERG and Channe FASS
    1805 marriage record from Lwów Jewish Marriages (1801-1866)
  • Mosses FUS? and Sare FOR?
    1805 marriage record from Lwów Jewish Marriages (1801-1866)
  • Kelman FEIS, son of and
    and Pröwe TEUBERER, daughter of and
    1805 marriage record from Stanisławów Jewish Marriages (1789-1871)

Search the All Galicia Database to see the full information available for all 1016 records. The AGD is updated with new records every few months, so check back often to see the latest results.

The Gesher Galicia Family Finder — connect with other people who are researching the Faust family:

There are 7 entries listed in the Gesher Galicia Family Finder for this surname.

Here are the 3 most recent records.

Family & Location Researcher Researcher's Location Date Added
FAUST in
Rogatin, Ukraine
GG Member #977 Cranford, NJ
USA
Feb 27, 2019
FAUST in
Rohatyn, Ukraine
GG Member #1709 Chicago, IL
USA
Sep 1, 2018
FAUST in
Brzesko, Poland
GG Member #2140 Spencerville, MD
USA
Nov 11, 2015

To see all Family Finder records as well as contact information for matching researchers, please log in now. If you're not a member yet, join us today!

Records of the Faust family in Logan Kleinwaks' Genealogy Indexer website

There are 192 search results for the surname Faust at Logan Kleinwaks' Genealogy Indexer website, a few of which are listed below. Note that results listed below are limited to purely Galician sources, such as telephone and business directories from Galician cities, or school records, but they do not include the many other sources available on his website that span all of pre-war Poland. You may need the free .DjVu web browser plugin to view these files.

  • Bielsko-Biala Yizkor Book (1973), image 162 {y76}
    ... oder in kleineren Zirkeln, seine Kollegen immer wieder anzuspornen, zu beweisen, dass das schon eingefleischte Vorurteil vollkommen unberechtigt war. Im Jahre 1935 wurde im Saal der jüdischen Kultusgemeinde eine ganze Woche lang eine Ausstellung jüdischer Handwerksarbeit gezeigt, deren Erzeugnisse in ihrer Ausführung und Exaktheit in nichts von der vielgepriesenen deutschen Arbeit zurückstand. In fast allen Handwerksberufen waren Juden vertreten, jüdische Schmiede und Maurer gab's allerdings nicht in Bielitz. Wie bereits oben erwähnt, war dies nur eine der Aufgaben. Allwöchentlich am Mittwoch fanden im Handwerkerlokal Zusammen-künfte manchmal zwanglos, aber oft Vorträge in deutscher Sprache über aktuelle politische Probleme, als auch kulturelle Themen statt. Es war zu staunen, dass ...
  • Bielsko-Biala Yizkor Book (1973), image 167 {y76}
    ... Geschichte vorgetragen und es warte nicht lange, als aus der jüdischen Verbindung eine zionistische wurde. Nach dem Muster der deutschen Verbindungen wurde jeder neu eint re-tende zuerst Hospitant, dann Fuchs und nach erfolgter Ablegung einer Prüfung in jüdischer Geschichte und Palästinageografie Bursch und nach der Matura "Alter Herr" der Verbindung. Fast gleichzeitig mit der Gründung der "Chewrussa" entstand eine zweite jüdische Verbindung, die "Hasmonäa", deren Mitglieder sich aus Schülern des deutschen Gymnasiums und der deutschen Realschule zusammensetzten. In Einzelfällen wurden auch Gymnasiasten in die "Chewrussa" aufgenommen. Die Ziele der "Chewrussa" waren aufrichtige und gegenseitige Freundschaft zu pflegen und die Menschen zu aufrechten und stolzen Juden zu erziehen ...
  • Bielsko-Biala Yizkor Book (1973), image 184 {y76}
    ... ärmere Menschen-klasse, welche nun die zahlreichste und sich selten den Bedarf einer ganzen Woche anzuschaffen imstande ist, unverkennbar vor Augen liegt, auch gar nicht in Abrede zu stellen ist, dass diese wohltätige Einrichtung gewiss auf Konkurrenz und Wohl-feilheit, die zu befördern die hohe Regierung sich so angele-gentlich bemüht -, den wichtigsten Einfluss nehmen würde und diese auch fast das einzige Mittel zum Zweck ist, überdies alles i) auch die Stadt Teschen zugunsten der dortigen in der Zahl und Besteuerung weit minderen Judenschaft eines zweiten Wochenmarktes am Mittwoch verliehen worden ist, so hofft daher die Bielitzer Judenschaft mit aller Zuversicht, dass sowohl Ein löblicher Magistrat als auch Ein wohllöblich k.k. Kreisamt dieses billige Gesuch zu unterstützen als auch ...
  • Bielsko-Biala Yizkor Book (1973), image 185 {y76}
    ... einer derlei politisch-bürgerlichen Einrichtung auszuschlies-sen die Absicht hat, dass eine hohe Behörde umsomehr dieses missverständnis der Stadt Bielitzer Judenschaft und der vielen zeitweilig dort sich aufhaltenden fremden Handels-leute zu beherzigen geruhen werde, als f) die Judenschaft in Bielitz hauptsächlich dermalen bei dem Bestehen der Erwerbssteuer und anderer ausserordentlichen Lasten in der Besteuerung fast zwei Drittel teile der ganzen für die Judenschaft im Kreise ausgeschriebenen Quote ver-treten muss, was vielen Gliedern von ihnen sehr hart fällt, und nur mit höchster Anstrengung ihre Partialbeiträge zu er-schwingen imstande sind, mithin sehr zu wünschen wäre, dass sie der Wohltaten einer durch die Wochenmärkte etwas erleich-terten Lebenssubstistenz teilhaft werden ...
  • Bielsko-Biala Yizkor Book (1973), image 195 {y76}
    ... sich, als die österreichische Regierung zu Beginn des 18. Jahrhunderts, in Schlesien das dortige Judenwesen wowohl durch die Beschränkung der Zahl, als auch die Einengung ihrer wirtschaftlichen Tätigkeit regulier-te. Es sollten ihnen nur der Hausiererhandel erlaubt, Pacn-tungen aber untersagt sein. Das Oberamt verbot 1716 die Ver-Pachtung von Zollen und im Jahre 1724 die Verpachtung fast aller Nutzungen mit Ausnahme der Brandtweinhäuser an Juden. So blieb den Juden in Schlesien neben ihren Hausierhandel mit wenigen Ausnahmen (Petschierstecher, Goldschmiede) nur die Pacht des Brandtweinausschankes als erlaubter Beruf übrig. Für diese Berufsausübung und zugleich für ihren Aufenthalt hatten die schlesischen Juden seit dem Toleranzedikt Kaiser Karls VI vom 10.1.1713 Toleranzgelder ...

Check out Logan Kleinwaks' Genealogy Indexer website for more search results.

Other ways to connect with people researching the Faust family:

 

Gesher Galicia is a non-profit organization carrying out Jewish genealogical and historical research on Galicia, formerly a province of Austria-Hungary and today divided between southeastern Poland and western Ukraine. The research work includes the indexing of archival vital records and census books, Holocaust-period records, Josephine and Franciscan cadastral surveys, lists of Jewish taxpayers, and records of Galician medical students and doctors - all added to our searchable online database. In addition, we reproduce regional and cadastral maps for our online Map Room. We conduct educational research and publish a quarterly research journal, the Galitzianer.

You can search our free All Galicia Database, Map Room, and archival inventories, and read about member benefits starting at $36 per year. You can also join online.

Our general contact address: info@geshergalicia.org